„Was braucht die Wirtschaft im Rheinland?“

Köln und die Region sind ein stark wachsender Wirtschaftsraum. Durch das Wachstum ergeben sich zahlreiche Herausforderungen für Stadtentwicklung, Mobilität, Wirtschaftswachstum und Kultur. Mit den Clubgesprächen institutionalisieren DuMont Rheinland, Kölner Stadt-Anzeiger und der Rotonda Business Club eine neutrale Plattform, die wichtige Meinungsmacher und Entscheider über einem kontinuierlichen Dialog zusammenführt.

Moderation:
Lukas Wachten

Referenten:

Gerald Böse (Vorsitzender der Geschäftsführung KoelnMesse)

Gunnar Herrmann (Vorsitzender der Geschäftsführung Ford-Werke)

Uwe Kessel (Geschäftsführer Rotonda Business Club)

Dr. Oliver Steinki (Geschäftsführer Fonds of Company)