DuMont Rheinland Clubgespräche #Meinungsmacher: „Großbauprojekte im Rheinland“

DuMont, Kölner Stadt-Anzeiger und Rotonda Business Club bringen Entscheider, Meinungsführer und Macher zusammen. Die Podiumsteilnehmer wurden gefragt „Was haben Sie aus der Veranstaltung mitgenommen?“. Die Veranstaltung fand am 18.01.2018 im Rotonda Business Club, Köln statt.

Andrea Blome, Stadt Köln

Alexander Wehrle, 1. FC Köln

Turadj Zarinfar, zarinfar GmbH

Moderation: Lukas Wachten

Köln und die Region sind ein stark wachsender Wirtschaftsraum. Durch das Wachstum ergeben sich zahlreiche Herausforderungen für Stadtentwicklung, Mobilität, Wirtschaftswachstum und Kultur. Mit den Clubgesprächen institutionalisieren DuMont Rheinland, Kölner Stadt-Anzeiger und der Rotonda Business Club eine neutrale Plattform, die wichtige Meinungsmacher und Entscheider über einem kontinuierlichen Dialog zusammenführt. Der Club dient dabei als Heimat für die Gespräche zu Themen wie: Was ist die Vision für die Zukunft? Welche Leitplanken gibt es für die Entwicklung? Was bewegt Köln und seine Umlandgemeinden heute, was hält sie zusammen und fördert das Miteinander? Welche Facetten sind es, die den Wandel unserer Metropole präsentieren? Mit welchen Augen betrachten Sie die Entwicklung dieser Stadt? Welche kreativen Lösungsansätze machen eine Region eigentlich wirklich „smart“ für den Menschen selbst? Wie gehen wir mit Daten um? Kann man Region als Plattform denken?