Aktuelles

Wirtschaft Düsseldorf unplugged – Uwe Kessel und Sabine Falke: „Rotonda ist der Business Club des 21. Jahrhunderts!“

30. Sep 2021 | Aktuelles

Es gibt etwas zu feiern!
Sie hören die 50. Folge dieses Podcasts, schon seit einem Jahr bieten wir Woche für Woche den inspirierendsten Köpfen der Düsseldorfer Wirtschaft eine Bühne. Aber wer ist eigentlich „wir“? Klar, Andrea Greuner und Maximilian Nowroth kennen Sie als Moderatoren. Heute wird es Zeit, Ihnen mal zwei Menschen vorzustellen, die Sie vielleicht noch nicht kennen – ohne die es dieses Format aber gar nicht geben würde.

Da ist einmal Uwe Kessel, der gemeinsam mit seinem Bruder den Rotonda Business Club vor ein paar Jahren übernommen hat, um aus Köln heraus neue Standorte in ganz Deutschland aufzumachen. Er hat es sogar bis nach Düsseldorf geschafft. Genau hier ist Sabine Falke die Clubmanagerin. In dieser besonderen Folge haben wir die beiden in unser Studio eingeladen, um – natürlich – über Rotonda zu sprechen. Was ist das eigentlich für ein Club und wie kommt Uwe darauf, ihn auf Linkedin ganz bescheiden als „most innovative business club“ zu beschreiben? Worauf achtet Sabine, wenn sie mit potenziellen neuen Mitglieder spricht? Und welche Leistung verspricht sie ihnen für ihren Beitrag?

Das alles erfahren Sie in einer guten halbe Stunde, viel Vergnügen bei diesem Gespräch – über die neue Sehnsucht nach Veranstaltungen, aktives Netzwerken und Zukunftspläne für den Podcast. Außerdem gibt es am Ende natürlich wie immer noch einen persönlichen Tipp für Sie: zu Rhetorik und dem Lernen neuer Fähigkeiten. Also, lassen Sie sich inspirieren!

Ähnliche Beiträge
InterACT Insights: Matthias Oetken über innovative Immobilieninvestments

Auf dem Markt der Immobilien-Startups und Fintechs versuchen viele junge Unternehmen derzeit mit möglichst moderner Technik Immobilieninvestments für viele Menschen Mehr erfahren

Wirtschaft Düsseldorf unplugged – Bestattungshaus Frankenheim GmbH & Co.KG Geschäftsführerin Victoria Frankenheim: „Tod gehört zum Leben“

1839 von Johann Frankenheim als Schreinerei gegründet, erweiterte sein Sohn Hubert den Familienbetrieb 1872 um die Fertigung von Särgen, und Mehr erfahren

Wirtschaft Köln unplugged – Michael Gliss, Chef Gliss Kaffeekontor: „Den Kaffeebauern zahlen wir das Dreifache des Börsenpreises“

Pointierte Ansichten eines Feinschmeckers: Michael Gliss ist Deutschlands erster Kaffeesommelier. Als „kulinarischer Botschafter“ der Stadt Köln gilt der Inhaber des Mehr erfahren