Aktuelles

Wirtschaft Düsseldorf unplugged „Für mich war auch nur ein Tag an dem ich ein bisschen lost war, aber dann habe ich auch schon wieder versucht in die Aktion zu gehen.“

5. Nov 2020 | Aktuelles

Wolfgang Sohn ist ein kreativer Kopf der Stadt und über die Photo-up Up Fair selbst zur Marke geworden. Seine Messe für zeitgenössische Photographie sollte ursprünglich am 6.11.20220 zum 7. Mal im Stilwerk in Düsseldorf stattfinden. Die am 2. November in Kraft getretenen Corona-Auflagen machen der Veranstaltung aber einen Strich durch die Rechnung.  Denn – neben Clubs, Bars, Restaurants etc. sind auch alle Messen, Ausstellungen sowie sonstige Kunst- und Kulturveranstaltungen für die kommenden Wochen geschlossen, abgesagt bzw. bis auf Weiteres verschoben worden.

In dieser aktuellen Folge sprechen wir mit ihm über die aktuelle Situation, Hygienekonzepte im öffentlichen Raum, Kunst in Zeiten von Corona und seine Planung für eine hoffentlich nur kurzfristig verschobene Eröffnung.

Rotonda Business Club präsentiert in Partnerschaft mit IHK Düsseldorf und der Wirtschaftsförderung der Landeshauptstadt Düsseldorf die neue Stimme der Düsseldorfer Wirtschaft.

 

Ähnliche Beiträge
Top 40 unter 40 aus dem Rheinland – Nora Grazzini, Gründerin und Geschäftsführerin Radbonus UG

Als leidenschaftliche Radfahrerin gründete Nora Radbonus, ein Belohnungsprogramm für Radfahrer. Nachdem sie Design in Köln studierte, arbeitete Sie zunächst in Mehr erfahren

Beyond New Work Talk – Rainer Kunst, Flora & Fauna GmbH

In den letzten 32 Jahren hat Rainer Kunst für diverse Kommunikationsagenturen in Deutschland, Schweiz, Österreich und den USA gearbeitet. Der Mehr erfahren

Top 40 unter 40 aus dem Rheinland – Daniel Kirch, Gründer und CFO Taxy.io GmbH

Vom Hintergrund her ist Daniel eigentlich Wirtschaftsingenieur. In den letzten Jahren ist er in die Finanz- und Steuerbranche reingerutscht und Mehr erfahren