Kleider machen Leute & die Details runden das Gesamtbild ab

Kleider machen Leute – wenn eine Phrase nach Jahrhunderten nichts an Ihrer Relevanz oder Allgemeingültigkeit verloren hat, ist sie es wert, dass man sich etwas ausführlicher mit ihr beschäftigt. Genau das haben Fabian Spillker von den ‚Sons of Savile Row‘ und seine Gäste gestern Abend im Rotonda Business Club getan.

IMG_3234
Dies beinhaltete nicht nur die wichtigsten Dresscodes für den Businessbereich mit den unterschiedlichen Feinheiten und Trageanlässen. Weiterhin wurden auch grundsätzliche Stilregeln erörtert und auf Ihre Alltagstauglichkeit hin überprüft. Außerdem erklärte Fabian Spillker den Zuhörern, woran ein gut sitzender Anzug erkannt werden kann und wie mit kleinen Anpassungen ein großer Effekt erzielt werden kann.

IMG_3236

Im Laufe des Abends konnten dann mit Hilfe der Gäste noch Stilexperimente am ‚lebenden Objekt‘ durchgeführt werden, um zu erkennen, dass selbst kleine kleine Details wie farbige Knopflöcher, ein verlängertes Jacket oder eine andersfarbige Hose die Wirkung des Outfits beeinflusst & merke, die Krawatte sollte nicht aus dem gleichen Stoff sein wie das Einstecktuch.

Danke an Herr Spillker und alle Teilnehmer für diesen informativen wie amüsanten Abend.