Aktuelles

InterACT Insights by Rotonda: Tina Jokisch und Marie Claire Ernst über inspirierende Architektur und die Zukunft der Innenstädte

18. Jun 2021 | Aktuelles

Wie Architektur unsere Städte attraktiver machen und dem Handel mehr Kunden bescheren kann?
Darüber sprechen wir mit gleich zwei echten Spezialistinnen: Tina Jokisch und Marie Claire Ernst sind Expertinnen für Handelsimmobilien und Retail Design. Gemeinsam bilden sie das Führungsduo des renommierten Düsseldorfer Architekturbüros Schwitzke & Partner.

Ihr Credo: Eine lebendige Mischnutzung aus Läden und Gastronomie macht Innenstädte attraktiver und lebendiger. Davon profitieren auch die stationären Händler. Vor allem aber braucht es eine inspirierende Architektur, die Plätze, Räume und Shops einzigartig macht. Wie eine solche Architektur aussehen kann, verraten die beiden Innenarchitektinnen in der aktuellen Folge unseres Podcasts.

Ähnliche Beiträge
Wirtschaft Düsseldorf unplugged – „Unser Ziel ist die 1. Liga“

An diesem Wochenende startet unsere Fortuna in die Zweite Bundesliga – und beim ersten Heimspiel Ende Juli dürft ihr dann Mehr erfahren

Wirtschaft Köln unplugged – Sugartrends-Gründer Christian Schwarzkopf: „Ein Drittel der Läden und Boutiquen muss langfristig umplanen“

Lust auf einen digitalen Einkaufsbummel? Wir starten in einer schönen Schmuckboutique in Tel Aviv, schlendern per Klick weiter zu einem Mehr erfahren

Wirtschaft Düsseldorf unplugged – „Nachhaltigkeit ist ein Thema das uns alle verbindet“

Als Vorreiter und Vorbild in Sachen Nachhaltigkeit setzt sich Henkel seit Jahrzehnten intern wie extern mit Themen wie z.B. Arbeitsschutz, Mehr erfahren