20. August 2020

freenet Vorstand Christoph Vilanek: „Vernetzte Socken und selbstfahrende Koffer – Welcher Produkttrend setzt sich durch?“

freenet Vorstand Christoph Vilanek: „Vernetzte Socken und selbstfahrende Koffer – Welcher Produkttrend setzt sich durch?“

Datum: Donnerstag 20. Aug 20
Uhrzeit: 19:00 - 22:30 Uhr
Gastgeber:
Rotonda Business Club, manager lounge
Referenten:
Christoph Vilanek Vorstandsvorsitzender (CEO) freenet AG

Gemeinsam mit der manager lounge laden wir Sie zu einem besonderen Abend ein!

Die eierlegende Wollmilchsau heißt auf 2.0 jetzt „5G-basiertes Internet der Dinge“. Jede Prognose und jede Aussage über die Strategie – in welcher Branche auch immer – endet mit diesem scheinbaren Allheilmittel. Derweil ist die entscheidende Frage für alle Unternehmen: Wer besitzt den Kunden, wer genießt dessen Vertrauen und wer bleibt auf Sicht relevant?

Christoph Vilanek nimmt in seinem Beitrag die Buzzwords aufs Korn und schildert seine Perspektive.

 

ÜBER DENREFERENTEN
Christoph Vilanek begann seine berufliche Karriere beim Verlag Time-Life International. Bevor er als Geschäftsführer zum Online-Modehandel boo.com wechselte, war er in verschiedenen Positionen im Versandhandel tätig.

2001 wechselte der gebürtige Österreicher zur Unternehmensberatung McKinsey, wo er sich hauptsächlich um den Bereich Telekommunikation in Deutschland und Osteuropa kümmerte. 2004 wird er zweiter Geschäftsführer bei iPublish, einem Tochterunternehmen der Hamburger Ganske-Verlagsgruppe.

Vor seiner Bestellung zum Vorstandsvorsitzenden der freenet AG verantwortete Vilanek von 2005 bis 2009 zahlreiche Funktionen im Rahmen der Kundenkommunikation, -entwicklung, -betreuung und -bindung bei der debitel AG in Stuttgart.

 

Ablauf

19.00 Uhr
Eintreffen der Gäste

19.30 Uhr
Impulsvortrag mit anschließender Diskussion

20:45 Uhr
Networking & kulinarischen Köstlichkeiten

ca. 22.30 Uhr
Ende der Veranstaltung

 

Der Ticketpreis beträgt 39€ für Mitglieder.

Ticket für Mitglieder: