Aktuelles

InterACT Insights: Benjamin Oeckl über Wohntrends und Konzepte für die Zukunft

1. Okt 2021 | Aktuelles

Vor der Pandemie galten Klein- und Kleinstwohnungen bei Investoren als beliebte Assets. Doch aufgrund der Erfahrungen aus den vergangenen Lockdowns geht der Trend offenbar zu größeren Wohnungen und einem Leben auf dem Land. Ist der Boom des Mikrowohnens vorbei?

Antworten gibt Benjamin Oeckl, Geschäftsführer des Münchner Objekteinrichters BelForm. Das Unternehmen entwickelt individuelle Wohn- und Nutzungskonzepte sowie Objektausstattungen für Appartements. Im Podcast Interact Insights erklärt er, weshalb Co- und Microliving nach wie vor im Trend sind, warum temporäres Wohnen immer beliebter wird und weshalb sich diese Wohnform auch für Familien eignet.

Oeckls Thesen: Wohnungen werden flexibler und die Ansprüche an die Aufenthaltsqualität steigen. Das Wohnen der Zukunft muss „instagramable” sein.

Ähnliche Beiträge
Rotonda trifft Hamburger Towers

🏀 💯 Was für ein toller Abend mit dem extrem sympathischen 𝗕𝗮𝘀𝗸𝗲𝘁𝗯𝗮𝗹𝗹-𝗘𝗿𝘀𝘁𝗹𝗶𝗴𝗶𝘀𝘁𝗲𝗻 Hamburg Towers Basketball ! Geschäftsführer Jan Fischer & Sportdirektor Marvin Willoughby zeigten authentisch, dass sportlicher #Erfolg und soziales #Engagement – Mehr erfahren

Rotonda meets Occhio!💡🤩

Unter dem Motto „Social Media und Influencer Marketing“ trafen sich gestern Abend unsere Mitglieder im Occhio Flagshipstore in Köln. Ein Mehr erfahren

KENNEN SIE SICH MIT DROHNEN AUS?

Ein Rotonda Business Club Mitglied hat uns mit folgendem Gesprächsbedarf kontaktiert: Unser Mitglied hat neben dem Kerngeschäft eine Expertise im Mehr erfahren