Unternehmer und Unternehmerinnen im Gespräch mit der Oberbürgermeisterin von Köln, Henriette Reker

Unternehmer und Unternehmerinnen im Gespräch mit der Oberbürgermeisterin von Köln, Henriette Reker


Datum: 23.05.2016 (Montag)
Uhrzeit: 19:00 - 22:00 Uhr

Veranstaltung für Ihren Kalender

Gastgeber:
Verband Deutscher Unternehmerinnen, Vorbildunternehmerinnen und Rotonda Business-Club
Referenten:
Die Oberbürgermeisterin der Stadt Köln, Henriette Reker

Tickets:
  • Mitglieder-Ticket (inkl. Fingerfood und Getränke) 0,00 €
  • Gast -Ticket (inkl. Fingerfood und Getränke) 20,00 €

Veranstaltungsort
Rotonda Business-Club - Raum 4

Das Veranstaltungsangebot des Rotonda Business Clubs ist primär auf seine Mitglieder ausgerichtet. Sollte es zu Engpässen kommen, werden Mitglieder bei der Vergabe der Tickets bevorzugt.

Wirtschaft trifft Politik: Mit Henriette Reker lenkt zum ersten Mal in der Geschichte der Stadt Köln eine Frau als Oberbürgermeisterin die Geschicke der viertgrößten Stadt der Bundesrepublik.

Wir freuen uns daher sehr, dass es dem VdU, Verband deutscher Unternehmerinnen, gelungen ist, die Oberbürgermeisterin der Stadt Köln, Frau Henriette Reker, für ein Gespräch zur Vereinbarkeit von Familie und Beruf und zur Unterstützung von Unternehmerinnen bei Gründung und Unternehmensnachfolge zu gewinnen.

Und was liegt näher, als mit ihr zu gesellschafts- und wirtschaftspolitischen Themen unserer Tage ins Gespräch zu kommen? Und was ist reizvoller, als aus erster Hand zu hören, wie die Zukunft der Stadt Köln geplant wird? Vielleicht kann unser Unternehmerinnen-Netzwerk ja auch bei dem einen oder anderen Projekt unterstützend tätig werden.

Zu den Kooperationspartnern:

Die Vorbild-Unternehmerinnen

Im Rahmen der Initiative „FRAUEN unternehmen“ wurden rund 180 Unternehmerinnen ausgewählt. Ihre Aufgabe: Frauen zu beruflicher Selbständigkeit ermutigen und Mädchen für das Berufsbild „Unternehmerin“ begeistern. Die „Vorbild-Unternehmerinnen“ besuchen dazu beispielsweise Schulen, Hochschulen oder Veranstaltungen der Wirtschaftsförderung, um über ihre Erfahrungen als Unternehmerin zu berichten und den Unternehmerinnengeist zu befördern.

Der Verband deutscher Unternehmerinnen

Der VdU vertritt seit 1954 als Wirtschaftsverband branchenübergreifend die Interessen von Unternehmerinnen. Seit über 60 Jahren setzt sich der VdU für mehr weibliches Unternehmertum, mehr Frauen in Führungspositionen und bessere Bedingungen für Frauen in der Wirtschaft ein.

Derzeit repräsentiert der VdU über 1.800 frauengeführte, insbesondere mittelständische Unternehmen aus Industrie, Handwerk, Handel und Dienstleistung. Die Mitglieder des VdU erwirtschaften zusammen einen Jahresumsatz von 85 Milliarden Euro und beschäftigen 500.000 Menschen.

Die Veranstaltung ist für Mitglieder des Rotonda Business-Clubs kostenfrei.

Anmeldung

Bitte tragen Sie die Informationen zu den Ticketinhabern ein:

Bitte loggen Sie sich zunächst ein, um ein Mitglieder-Ticket zu dieser Veranstaltung zu buchen. Sollte auch dann die Anmeldung nicht gelingen bitten wir Sie, uns eine E-Mail an anmeldung@rotonda.de zu senden. Wir danken für Ihr Verständnis.