Logo Rotonda Akademie

SELBSTBEWUSSTE FÜHRUNG IN EINER SICH WANDELNDEN ARBEITSWELT

SELBSTBEWUSSTE FÜHRUNG IN EINER SICH WANDELNDEN ARBEITSWELT

PERSÖNLICHKEITSENTWICKLUNG ANHAND GEFÜHRTER SELBSTREFLEXION


Datum: 23.06.2017 (Freitag) - 24.06.2017 (Samstag)
Uhrzeit: 9:00 - 18:00 Uhr

Veranstaltung für Ihren Kalender

Gastgeber:
Rotonda Akademie

Trainer:
Markus Püttmann

Veranstaltungsort
Rotonda Business-Club Frankfurt

Das Veranstaltungsangebot des Rotonda Business Clubs ist primär auf seine Mitglieder ausgerichtet. Sollte es zu Engpässen kommen, werden Mitglieder bei der Vergabe der Tickets bevorzugt.

SELBSTBEWUSSTE FÜHRUNG IN EINER SICH WANDELNDEN ARBEITSWELT

THEMA

Es ist schon lange kein Geheimnis mehr: Die Welt und die Abläufe denen wir in unserer Arbeit begegnen werden instabiler, schwerer vorher zu sehen, komplexer zu erfassen und es gibt nur noch wenige gültige Wahrheiten auf die man sich zurück ziehen kann. Viele Unternehmen spüren diesen Wandel bereits, allen anderen wird mittlerweile klar, dass diese Entwicklung auch auf sie zu kommt.

Bisher geben Unternehmen Logik und Kalkulation den Vorzug. Ihre Welt funktionierte bisher auf der Basis von Zahlen, Daten und Fakten, die mit Vernunft und Rechnung schlüssig verarbeitet werden können. Die Logik der Zahlen, Daten und Fakten stößt jedoch in der heutigen Welt häufig an ihre Grenzen.

Wie können Führungskräfte ihren Mitarbeitern die nötige Stabilität bieten und gleichzeitig eine Richtung vorgeben, wenn die heutigen Entwicklungen nur teilweise rational vorherzusehen und zu begründen sind? Wie kann verhindert werden, dass Verunsicherung zum Hemmschuh für nötige Weiterentwicklung und Innovation wird?

Führungskräfte können eine richtungsweisende Klarheit schaffen, die für Mitarbeitende intuitiv erfassbar ist und ihnen gleichzeitig genügend Freiraum zum Handeln lässt.

  • Dies verlangt jedoch Verhaltensweisen, die geprägt sind von Grundprinzipien, Haltungen, Werten, Visionen, Leitplanken, die Ihnen und Ihren Mitarbeitern helfen, in einer solchen Welt handlungsfähig zu bleiben.

Durch eine inspirierende Auseinandersetzung mit den eigenen Werten, Überzeugungen und Zielen werden wir eine prinzipielle Grundhaltung finden, mit denen Sie sich in der ändernden Welt Resilienz und neue Souveränität aufbauen können.

INHALTE

Wir reisen in 12 Etappen. Jeder Teilnehmende wird sich reflektiert mit Fragen auseinander setzen, und eigene Antworten finden.

Anhand der individuellen Lösungen werden Grundhaltung und Verhaltensmodelle neu erarbeitet oder überarbeitet.

IHR NUTZEN

  • Wir sammeln gemeinsame Erfahrungen auf dieser Reise, mit Hilfe derer Sie sich ein wenig mehr in Ihrer Arbeits-Welt zurechtfinden können.
  • Wir wollen prinzipielle Grundhaltungen finden, mit denen Sie sich in der Arbeits-Welt Resilienz und neue Souveränität aufbauen können.

REFERENTIN / TRAINERIN

Markus Püttmann

METHODEN

Die individuellen Lösungen der einzelnen Fragen bilden unsere Etappenziele. Diese beginnen je mit offen Einstiegsfragen als zentrale Aufgabe. Fotografien und Tao-Weisheiten dienen als weitere Inspirationsquelle. Sie sollen geistig anregen, ermutigen, Gefühle zuzulassen und Werte erfahren lassen, um in sich hineinzugehen und seine individuellen Werte zu entdecken. Wir wollen ermöglichen, dass die Mitreisenden sich darauf einlassen und etwas über sich heraus finden, dass sie vielleicht noch gar nicht kennen.

Die Werkzeuge sind für alle gleich, aber die Ergebnisse werden individuell unterschiedlich ausfallen.

ZIELGRUPPE

Führungskräfte und Manger, die sich persönlich weiterentwickeln und ihre Führungsfähigkeiten verbessern wollen

TERMIN UND STANDORT 2-Tages-Veranstaltung

Frankfurt 30.06.-01.07.2017

Uhrzeit 9:00 – 18:00 Uhr

Teilnehmerzahl max. 12

Preis Kunden bei Design Offices oder Mitglieder des Rotonda Business-Clubs: 980,- zzgl. MwSt., Gäste: 1130,- zzgl. MwSt.

Anmeldung

Anmeldung unter akademie@rotonda.de

Mit Bitte um Angabe von Name, Seminar, Seminardatum und ob ihr Unternehmen Mitglied im Rotonda Business-Club / bzw. Design Offices Kunde ist.