Member meets Member

Member meets Member

Wir stellen unser Mitglied Herrn Dr. Schifferdecker-Hoch Geschäftsführer von FPZ vor.


Datum: 07.11.2018 (Mittwoch)
Uhrzeit: 19:00 - 22:00 Uhr

Veranstaltung für Ihren Kalender

Gastgeber:
Rotonda Business Club
Referenten:
Dr. Schifferdecker-Hoch Geschäftsführer, FPZ

Tickets:
  • Mitglieder-Ticket ((inkl. MwSt.) Die Teilnahmegebühr beinhaltet ein 3-Gang Menü. Der Getzränkeverzehr ist für die Gesamtrechnung gegenzuzeichnen.) 35,00 €
  • Gast-Ticket ((inkl. MwSt.) Die Teilnahmegebühr beinhaltet ein 3-Gang Menü. Das Menü sowie die Getränke sind bitte vor Ort nach Verzehr zu zahlen.) 69,00 €

Veranstaltungsort
Rotonda Business Club (Köln)

Das Veranstaltungsangebot des Rotonda Business Clubs ist primär auf seine Mitglieder ausgerichtet. Sollte es zu Engpässen kommen, werden Mitglieder bei der Vergabe der Tickets bevorzugt.

Member meets Member

Das Unternehmen FPZ erforscht, entwickelt und vermarktet seit 1990 wirksame Präventions- und Therapieprogramme zur individuellen Verbesserung der durch Bewegungsmangel verursachten Funktionsverluste und zur Steigerung der Lebensqualität von Menschen mit Rückenschmerzen. Mit ihren kooperierenden Ärzten, Rückenzentren und Kostenträgern bildet die FPZ GmbH mit Zentralsitz in Köln ein bundesweites Netzwerk der Rückenexperten unter der Leitung des Sozialwissenschaftlers Dr. Frank Schifferdecker-Hoch.

Dr. Frank Schifferdecker-Hoch Geschäftsführender Gesellschafter, Einstieg bei FPZ im Jahr 1995. Seine Aufgabenbereiche bei FPZ sind: Strategieentwicklung für das Versorgungsmodell der Syntegrierten Versorgung, Vertragsverhandlungen mit Kostenträgern, allgemeine Entwicklung von Geschäftsprozessen, Datenschutzbeauftragter und anderes.

Nach einer Vorstellung aller Mitglieder und Gäste wird Herr Dr. Schifferdecker-Hoch uns einen Einblick Hinter die Kulissen seiner Arbeit am Bespiel Datenschutz:
• Warum die Europäische Datenschutz-Grundverordnung (EU-DSGVO) wirklich gekommen ist und wie?
• Wie selbst die Bundesregierung heute gehackt werden kann?
• Wie der Regelungsrahmen für Unternehmen und Vereine durch die EU DS-GVO (Datenschutz-Grundverordnung) umgesetzt werden muss?
• was ist wirklich Neu und was nur anders?
• warum die Datenschutzaufsicht nicht das größte Problem bei drohenden Geldbußen ist (Wettbewerb und whistle blower)?
• Haarsträubende Praxisbeispiele, wie man es nicht machen sollte?

Im Anschluss an die Veranstaltung gibt es intensiven Austausch und Networking unter den Mitglieder

Ablauf des Abends:
19.00 Uhr: Get-together/ Begrüßung und Vorstellung
19.30 Uhr: Vorspeise
20.00 Uhr: Start Vortrag mit Diskussion
21.00 Uhr: Hauptgang
ab 22.00 Uhr: Ausklang des Abends

Die Teilnahmegebühr beinhaltet ein 3-Gang Menü, das als Gast mit den Getränke bitte vor Ort zu zahlen sind.

Bitte benutzen Sie den Eingang am Pantaleonswall und nicht die Eingangstür am Salierring.

Mitglieder-Tickets werden nach dem Login angezeigt.

Anmeldung

Bitte tragen Sie die Informationen zu den Ticketinhabern ein:

Bitte loggen Sie sich zunächst ein, um ein Mitglieder-Ticket zu dieser Veranstaltung zu buchen. Sollte auch dann die Anmeldung nicht gelingen bitten wir Sie, uns eine E-Mail an anmeldung@rotonda.de zu senden. Wir danken für Ihr Verständnis.