Kölner Architektur und Immobilientreff

Kölner Architektur und Immobilientreff: Arbeit neu denken – Whats next in Workspace (mit Unterstützung der ORGATEC)

Kölner Architektur und Immobilientreff: Arbeit neu denken – Whats next in Workspace (mit Unterstützung der ORGATEC)


Datum: 09.06.2016
Uhrzeit: 18:30 - 22:00

Gastgeber: Rotonda Business-Club mit Unterstützung der ORGATEC
Referenten: Raphael Gielgen (Global Trendscouting and Research vitra.) und Michael Schmutzer (Geschäftsführender Gesellschafter Design Offices)

Tickets:
  • Gäste 45,00 €
  • Mitglieder 45,00 €

Veranstaltungsort
Rotonda Business-Club - Raum 4

Kölner Architektur und Immobilientreff: Arbeit neu denken - Whats next in Workspace (mit Unterstützung der ORGATEC)

Ein Plädoyer für Neugier und Kreativität als Treibstoff für den Fortschritt und eine neue Kultur der Arbeit. In den Impulsvorträgen werden die Potentiale einer neuen Kultur der Arbeit aufgezeigt.

RAPHAEL GIELGEN zeigt anhand des Erlebten und der Erkenntnisse seiner Reisen in den USA, Asien und Europa die wesentlichen Trends und Muster auf, welche die Basis für die Architektur der Arbeit im digitalen Zeitalter bilden.

MICHAEL SCHMUTZER ist der deutsche Arbeitsplatz Innovator. Er baut mit seinen ganzheitlichen Kreativ-Konzepten die Arbeitswelten von morgen. Er wagt den Blick in die Zukunft und wird seine Perspek- tive und Ideen teilen.

WAS IST DER ZWECK DES BÜROS IM DIGITALEN ZEITALTER UND WELCHE RELEVANZ HABEN ORTE DER ARBEIT?

WAS BLEIBT VON DER ANALOGEN WELT ÜBRIG?

WIE SIEHT DIE ARCHITEKTUR DER ARBEIT IN ZEITEN DER PERMANENTEN VERÄNDERUNG AUS?

WIRD DAS DIGITALE ANALOG?

Wir freuen uns, diese Veranstaltung mit Unterstützung der ORGATEC für Sie zu organisieren.

Logo Orgatec

Anmeldung

Bitte tragen Sie die Informationen zu den Ticketinhabern ein:

Buchungen sind für diese Veranstaltung bereits geschlossen. Wir bitten um Verständnis.