DuMont Rheinland Clubgespräche Meinungsmacher: Infrastruktur und Verkehr im Rheinland

DuMont Rheinland Clubgespräche Meinungsmacher: Infrastruktur und Verkehr im Rheinland

DuMont, Kölner Stadt-Anzeiger und Rotonda Business Club bringen Entscheider, Meinungsführer und Macher zusammen.


Datum: 19.06.2018 (Dienstag)
Uhrzeit: 18:00 - 22:00 Uhr

Gastgeber:
Kölner Stadtanzeiger, DuMont Rheinland, Rotonda Business Club
Referenten:
Hendrik Wüst (Verkehrsminister NRW) Dr. Ulrich S. Soénius (IHK Köln) Rafael Casser (Geschäftsführender Gesellschafter Schüssler-Plan) Dr. Tim Zinke (Experte vom Karlsruher Institut für Technologie (KIT)

Veranstaltungsort
Rotonda Business Club (Köln)

Das Veranstaltungsangebot des Rotonda Business Clubs ist primär auf seine Mitglieder ausgerichtet. Sollte es zu Engpässen kommen, werden Mitglieder bei der Vergabe der Tickets bevorzugt.

DuMont Rheinland Clubgespräche Meinungsmacher: Infrastruktur und Verkehr im Rheinland

Köln und die Region sind ein stark wachsender Wirtschaftsraum. Entscheidend für den Erfolg ist eine robuste und dynamische Infrastruktur, die alle Mitwirkenden des Ballungsraums miteinander und mit dem Umland verbindet. Durch das Wachstum und den sich stetig ändernde Rahmenbedingungen ergeben sich zahlreiche Herausforderungen für Stadtentwicklung, Mobilität und Umwelt. Mit den Clubgesprächen institutionalisieren DuMont Rheinland, Kölner Stadt-Anzeiger und der Rotonda Business Club eine neutrale Plattform, die wichtige Meinungsmacher und Entscheider über einem kontinuierlichen Dialog zusammenführt. Der Club dient dabei als Heimat für die Gespräche zu Themen wie:

  • Was ist die Vision für die Zukunft?
  • Welche Leitplanken gibt es für die Entwicklung?
  • Was bewegt Köln und seine Umlandgemeinden heute, was hält sie zusammen und fördert das Miteinander?
  • Welche Facetten sind es, die den Wandel unserer Metropole präsentieren?
  • Mit welchen Augen betrachten Sie die Entwicklung dieser Stadt?
  • Welche kreativen Lösungsansätze machen eine Region eigentlich wirklich „smart“ für den Menschen selbst?
  • Wie gehen wir mit Daten um?
  • Kann man Region als Plattform denken?

DuMont, Kölner Stadt-Anzeiger und Rotonda Business Club bringen Entscheider,
Meinungsführer und Macher zusammen:

Titel-Thema:

„Infrastruktur und Verkehr im Rheinland“

Programm:

Einlass
18:00 Uhr

Beginn
18:30 Uhr

Begrüßung
Philipp M. Froben (Geschäftsführer, DuMont Rheinland)
Carsten Fiedler (Chefredakteur, Kölner Stadt-Anzeiger)
Uli Kessel (Geschäftsführer, Rotonda Business Club)
Uwe Kessel (Geschäftsführer, Rotonda Business Club)

Im Anschluss
Get-Together

Moderation:
Lukas Wachten

Referenten:

Hendrik Wüst (Verkehrsminister NRW)

Dr. Ulrich S. Soénius (IHK Köln)

Rafael Casser (Geschäftsführender Gesellschafter Schüssler-Plan)

Dr. Tim Zinke (Experte vom Karlsruher Institut für Technologie (KIT)

Die Teilnehmerzahl ist begrenzt.

Diese Veranstaltung ist für Mitglieder und geladene Gäste und diese werden bei der Anmeldung vorrangig berücksichtigt.

Wir freuen uns auch über Ihre Nachricht unter anmeldung@rotonda.de.