Logo Rotonda Akademie

Design Thinking

Design Thinking

WAS DESIGN THINKING AUSMACHT, WELCHE GRUNDLEGENDEN PROZESSE DABEI ABLAUFEN – UND WIE SIE IN DER PRODUKTENTWICKLUNG UND -INNOVATION KONKRET DAVON PROFITIEREN WERDEN


Datum: 12.10.2018 (Freitag) - 13.10.2018 (Samstag)
Uhrzeit: 15:00 - 18:00 Uhr

Veranstaltung für Ihren Kalender

Gastgeber:
Rotonda Akademie
Referenten:
Matthias Stabe / MaSta.Design+Thinking

Veranstaltungsort
Rotonda Business-Club Stuttgart (Design Offices)

Das Veranstaltungsangebot des Rotonda Business Clubs ist primär auf seine Mitglieder ausgerichtet. Sollte es zu Engpässen kommen, werden Mitglieder bei der Vergabe der Tickets bevorzugt.

Design Thinking

THEMA

Erfolgreiche Unternehmungen bieten für ihre Kunden kontinuierlich attraktive Produkte bzw. Leistungen an und realisieren sie profitabel. Wegen komplexer Herausforderungen und sich immer schneller ändernden Anforderungen die zu erfüllen sind, ist dieser Erfolg nicht selbstverständlich. Die Veranstaltung führt Sie grundlegend in Design Thinking ein, so dass Sie dessen Potenzial und konkrete Anwendungen für sich erkennen können. Anhand von Beispielen aus der Produktentwicklung lernen Sie das Gelernte in die Praxis zu überführen. Optionale Follow-Up-Treffen bieten Ihnen die Möglichkeiten neue Ideen mit Sparringspartnern auf Augenhöhe abzugleichen und die weitere Entwicklung professionell begleiten zu lassen.

INHALTE

  • Impuls: Grundfragen des Managements.
  • Was für Design Thinking charakteristisch ist.
  • Wobei Design Thinking helfen – und wem es nützen kann.
  • Design Thinking als Prozess: Modelle / Ebenen / Inhalte.
  • Design Thinking konkret: Arbeitsansätze / Methoden.
  • Praxistransfer / Übung: Welche Vorhaben wollen Sie mit Design Thinking angehen?!

IHR NUTZEN

Sie machen sich bekannt mit Ansätzen, Inhalten und Methoden des Design Thinkings und erkennen, wobei und wie es Ihnen im Unternehmen nützen kann – und woran Sie in konkreter Praxis so arbeiten möchten.

METHODEN

Theoretische Impulse zu Kernthemen. Arbeit in Kleingruppen (an realen Vorhaben der TN oder fiktivem Entwicklungssachverhalt). Präsentationen und Diskussion im Plenum.

ZIELGRUPPE

Personen, die zu Entwicklungsvorhaben in Unternehmen entscheiden und sie erfolgreich voranbringen wollen –etwa im Innovations- und Technologiemanagement für Produkte und Produktion, Produktmanagement, Business Modelling sowie bei Fragen des organisationalen Wandels.

TERMIN UND STANDORT 1,5-Tages-Veranstaltung

Stuttgart Mitte 12./13.10.2018

Uhrzeit Freitag 15:00 – 19:00Uhr, Samstag 9:00 – 18:00 Uhr

Teilnehmerzahl max. 12

Preis Kunden bei Design Offices oder Mitglieder des Rotonda Business-Clubs: 570,- zzgl. MwSt., Gäste: 645,- zzgl. MwSt.

Anmeldung

Anmeldung unter akademie@rotonda.de

Mit Bitte um Angabe von Name, Seminar, Seminardatum und ob ihr Unternehmen Mitglied im Rotonda Business-Club / bzw. Design Offices Kunde ist.