BtoC Social Media Marketing in China

BtoC Social Media Marketing in China

Chancen und Risiken für deutsche Unternehmen


Datum: 21.01.2019 (Montag)
Uhrzeit: 19:00 - 23:00 Uhr

Veranstaltung für Ihren Kalender

Gastgeber:
Rotonda Business Club
Referenten:
Thomas Derksen (AFU) Fabian Schneider (Dr. Wolf) Tim Wenniges (Moderator)

Veranstaltungsort
Rotonda Business Club Düsseldorf

Das Veranstaltungsangebot des Rotonda Business Clubs ist primär auf seine Mitglieder ausgerichtet. Sollte es zu Engpässen kommen, werden Mitglieder bei der Vergabe der Tickets bevorzugt.

BtoC Social Media Marketing in China

Die Bedeutung von Social Media in China kann nicht hochgenug eingeschätzt werden. Zahlreiche Plattformen erreichen Millionen von Nutzern und Konsumenten. Bekannteste Plattform ist zum Beispiel WeChat.

WeChat wurde 2011 vom Internet-Giganten Tencent ins Leben gerufen und hat derzeit rund 1,4 Milliarden aktive Benutzer. WeChat hat Chinas digitale Gewohnheiten verändert. Laut einem Bericht der KPCB-Analystin Mary Meeker verbringt der durchschnittliche Benutzer täglich 70 Minuten mit der App. Es verbindet Aspekte von Facebook, WhatsApp und Instagram, hat aber auch ein integriertes Zahlungssystem, wird genutzt um Taxis zu buchen, Bestellungen zu tätigen, Stromrechnungen zu begleichen und den Kassierer in Geschäften zu bezahlen. Zunehmend ist es auch ein Ort, an dem Einzelhändler, Marken und gewöhnliche Menschen Dinge online verkaufen, entweder innerhalb von WeChat oder indem sie Menschen nahtlos auf externe Einkaufsplattformen verlagern. In einem Bericht im April sagte McKinsey, dass etwa 31% der Nutzer Käufe bei WeChat initiiert haben, doppelt so viele wie vor einem Jahr.

Gemeinsam mit Tim Wenniges, dem ehemaligen Leiter des Büros der Konrad-Adenauer-Stiftung in Shanghai und heutigem Geschäftsführer für Internationales bei Südwestmetall werden AFU Thomas, professioneller Internet-Influencer aus China und Fabian Schneider, im Hause von Dr. Wolf (Alpecin) in Shanghai auch zuständig für das Thema Marketing in China, über diese spannenden Entwicklungen berichten.

Ablauf des Abends:
19.00 Uhr: Einlass / Get-together
19.30 Uhr: Beginn
Impulsvorträge und anschl. moderiertes Gespräch
ab ca. 21.00 Uhr: Ausklang des Abends / Netzwerken

Diese Veranstaltung ist ausgebucht.