Dr. Sascha Lütkens

Trainerin, Projektmanagement, Netzwerkkoordination, Coach, Evaluation.

Dr. Sportwiss. (Governance-Forschung in Sportmanagement / Sportsoziologie)

Staatsexamen Spanische und Englische Philologie nach Studium an der Deutschen Sporthochschule Köln, Universität zu Köln, Manchester Metropolitan University, Universidad de Sevilla, College of Marin, California.

GAV De-Eskalationstrainerin Gewalt- und Rassismusarbeit.

Seit 2000 projektleitende Hochschuldozentin u.a. an der DSHS Köln, TU Chemnitz und Universität Leipzig (z.Zt.: Sportökonomie und -management).
Langjährige Erfahrung als Hochschuldozentin und Trainerin in GO, NGO und KMU im Rahmen desProjektmanagements und Intersystemische Netzwerkkoordination, Coaching, Team- und Gruppentrainings,Personalentwicklung.
Geschäftsführerende Trainerin und Beraterin zu Netzwerkkoordination, Projektmanagement, Qualitätssicherung, Evaluation und Coaching im EQualNet Beratung SAL.

THEMENFELDER / ARBEITSSCHWERPUNKTE

Theoretische und Praktische Kenntnisse in Governance, Projektmanagement, Organisationsstruktur und –kultur, Innovationsmanagement praxisnah, Kreativitätstrainings, Evaluationsforschung, systemische Beratung und Coaching, Train the Trainer / Train theManager, Intersystemische Netzwerkkoor­dination (u.a. EFRE und ESF-Projekte), Team- und Gruppentrainings, Personalentwicklung, Geschäfts­führende systemische Beraterin, Coach und Trainerin zuNetzwerkkoordina­tion, Projektmanagement, Qualitätssicherung, Evaluationim EQualNet Beratung SAL.